Start-Transcript – kleiner Bug, einfaches Workaround

Das Start-Transcript-Cmdlett besitzt (genau wie Stop-Transcript) einen kleinen Bug, der mit der Version 2.0 nicht behoben wurde. Wird Start-Transcript aufgerufen während bereits eine Aufzeichnung läuft, resultiert ein Fehler, der sich auch mit ErrorAction SilentlyContinue nicht unterdrücken lässt.

Der folgende kleine Workaround behebt die kleine Unschönheitheit, in dem aus dem Fehler über ErrorAction Stop ein terminierender Fehler gemacht wird, der mit Try/Catch (oder dem Trap-Befehl) abgefangen werden kann:

# Set-Transcript-Bug Workaround
try
{
Start-Transcript -ErrorAction Stop
}
catch
{ „Fehler beim Aufruf von Start-Transcript ($($Error[0]))“ }

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s